Ihr Warenkorb
keine Produkte

Syvecs S6GP

Art.Nr.:
Syv-S6GP
Preis auf Anfrage

Anwendungen:
Das Syvecs Steuergerät bietet serienmässig die Möglichkeit folgende Funktionen ohne zusätzliche Controler zu programmieren
Turbomotoren, zum Beispiel:
Audi 5Zyl. 20V Turbo S oder RS 2
Das serienmässige RS 2 Trigger & Synchron System kann ohne jedliche Änderung übernommen werden!
Gangabhängiger Ladedruck
Breitband Lambda Closed Loop
Klopfregelung
NOS, Wet & Dry Systeme mit 4 x 3D Kennfeld
Launch Control
Anti Lag
Tractionskontrole ...und vieles mehr

Saugmotoren, zum Beispiel:
BMW M3 3.0 & 3.2Ltr. mit VANOS:
Ansteuerung der Einlass & Auslass Nockenwellen
3.2Ltr. EGas / Drive by Wire

VW 2.0Ltr. 16V Rennmotor Projekt
Einzeldrosselklappenanlage mit EGas für perfektes Ansprechverhalten


Steuergerät Hardware:

RISC CPU

Aluminium Gehäuse mit 70Pin Stecker
Abmessungen: 181mm x 160mm x 51.5mm

100Mhz full duplex Ethernet LAN Verbindung Steuergerät - PC, Programmierung & Daten download

1 CAN 2.0B Interface

16 Analoge Eingänge
4 x 5V Bipolar für induktive Kurbelwellen - Nockenwellen Sensoren, Geschwindigkeitssensoren
4 x 5V Thermistor / Pull up für Hall Sensoren
4 x 5V Sensor Eingang
4 x 5V Thermistor Sensor Eingang

1 x integrieter Breitband Lambda Regelkreis, benötigt NTK oder Bosch LSU Sensor
1 x K - Typ Abgastemperatur Eingang
1 x Klopfsensor Eingang

16 low side Driver
8 x Einspritzventil Ausgang 10A max
8 x zusätzliche Ausgänge 5A max

6 x Zündausgänge, 5V oder 12V

1 MB interner Datenlogger

6 - 24V Spannungsversorgung mit Verpolungsschutz

2 x 5V regulierter Spannungsausgang für MAP Sensor, Drosselklappenpoti mit Verpolungsschutz

5 x separat geschützte Masse Eingänge für Sensoren und Kommunikation


 Funktionen im Überblick

4 Individuelle Einspritzkennfelder, vom Fahrer mittels 8 Positionen Drehschalter wählbar
4 Individuelle Zündkennfelder, vom Fahrer mittels 8 Positionen Drehschalter wählbar
4 Breitband Lambda Kennfelder, closed Loop, vom Fahrer mittels 8 Positionen Drehschalter wählbar
Vollsequentielle Einspritzung bis 8Zylinder
Ruhende Zündspannungsverteilung, Wasted Spark bis 12 Zylinder
Sequentielle Zündung bis 6 Zylinder
Gruppeneinspritzung und Wasted Spark Zündung
Individuelle Zylinder O.T. Zuordnung für nicht lineare Zündfolgen wie Renault V6, Ferrari Dino V6 usw.
Jedes Trigger / Synchron System kann verwendet werden, z.B.: 36- 1, 60-2 Triggerrad, Audi 5 Zyl. 135Zähne usw.
Individueller Zylinder Trim für Zündung
Individueller Zylinder Trim für Einspritzung
Limp Home Mode - Notlauf bei Sensorausfall programmierbar
Leerlaufkontolle, closed oder open Loop programmierbar
Nockenwellenkontrolle, VANOS / V - Tec, Kontrolle von bis zu 4 Nockenwellen
Drehzahllinit 20000/min
Voll konfigurierbare Datenaufzeichnung mit individuell programmierbarer Kanalauswahl und Frequenz
Voll programmierbare Waste Gate Kontrolle, Gangabhängig programmierbarer Ladedruck
Launch Control
Traction Control - voll konfigurierbar - Sicks - Intermediat - Wet
Drive by Wire - EGas
Klopfregelung
Full Throttle Shift Cut - Vollgas Schaltunterbrechung, open und closed Loop programmierbar
Anti Lag, 4 Einstellung programmierbar, Abgastemperatur abhängig
Voll programmierbare 3D NOS, Wet und Dry Systeme
Kurbelwellen & Nockenwellensignal Anzeige durch internes Oszilloskop
Batteriespannungskompensation
Wassertemp. Ansauglufttemp. Öldruck, Öltemp, Benzindruck, Benzintemp. usw. Sensoren frei kalibrierbar
CAN Bus Interface
Hall und Induktive Sensor können zur Triggerung verwendet werden
Zünd - und Einspritzausgänge die nicht verwendet werden können für andere Funktionen programmiert werden.